Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

„Am Flughafen Altenburg-Nobitz“

PLZ: 04603
Ort: Nobitz
Kreis: Altenburger Land
Straße: Laupheimer Straße
Flurstück: Gemarkung Nobitz, diverse Flurstücke
Grundstücksfläche: 70,2 ha
Lage: Der Standort Nobitz befindet sich im Länderdreieck Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt, gelegen zwischen den Ballungsräumen Jena, Leipzig, Dresden und Chemnitz. Rund 10 Kilometer liegt das Industriegebiet von der Kreisstadt Altenburg entfernt. Der Standort verfügt über eine hervorragende Verkehrsanbindung: direkter Anschluss an die Bundesstraßen B 180 und B 95; die Autobahnen A 4, A 9, A 38 und A 72 sind schnell erreichbar. Das Industriegebiet ist räumlich und funktional mit dem Leipzig-Altenburg Airport verbunden. Der Internationale Flughafen Leipzig/Halle ist in einer Stunde erreichbar.
Objektbeschreibung: Industrieflächen, direkt anliegend am Leipzig-Altenburg Airport. Das ehemals militärisch genutzte Areal wurde zu einem modernen Industriegebiet mit großzügigen Flächenangeboten entwickelt. Die großflächigen Baugrundstücke bieten Unternehmen beste Voraussetzungen zur Ansiedlung.
Zustand: Erschließung: erschlossen
  Baurecht: Bebauungsplan
  Der Standort ist Konvergenzregion der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft. Zusätzliche spezifische Förderungen des Freistaates Thüringen sind möglich. Die Landesentwicklungsgesellschaft bietet Ihnen u. a. Unterstützung bei der Erarbeitung maßgeschneiderter Förderpakete, die Übernahme des Behördenmanagements und stellt Kontakte zu Kooperationspartnern her.
bereits angesiedelte
Branchen/Firmen:
KTN Kunststofftechnik Nobitz, Technify Motors GmbH
freie Flächen: 70,2 ha (größte zusammenhängende Fläche 22 ha)
Eigentümer der
freien Flächen:
LEG Thüringen/Flugplatz Altenburg-Nobitz GmbH
Grundstückspreis: nach Vereinbarung
Verkehrsanbindung: Bundesstraßen: B 95 und B 180 direkt, B 93 und B 7 ca. 7 km entfernt
Autobahnen: A 4 ca. 20 km, A 9 ca. 60 km, A 38 ca. 40 km und A 72 ca. 18 km entfernt
Schienennetz: Bahnhof Altenburg ca. 12 km
Flugplatz: Leipzig-Altenburg Airport
Medienerschließung: Wasserver-/Abwasserentsorgung: Zweckverband Wasserversorgung und Abwasserentsorgung Altenburger Land, Wilchwitz, Dorfplatz 1, 04603 Nobitz
Stromversorgung: MITNETZ STROM, Friedrich-Ebert-Str. 26, 04416 Markkleeberg
Telekommunikation: Deutsche Telekom AG, Heinrichstraße 30, 07545 Gera    
Gas: EWA Energie- und Wasserversorgung Altenburg,
Franz-Mehring-Str. 6, 04600 Altenburg
  Steuerhebesätze der Gemeinde